Bei den Rennern öffnet die Linie; VV bestätigt eine Aufgabenzeit von 2 h. Zu langer Tändelei vor dem Start lädt die Wetterlage heute nicht ein.